Pflegeleitbild (gekürzte Version)

Bewohner

 

  • Gute Betreuung heisst für uns, unsere Bewohner sinnvoll zu beschäftigen.
    Der Bewohner wird als gleichwertiger Partner betrachtet.

  • Der Bewohner wird darin unterstützt, seine eigenen Ressourcen zu nutzen und seine Persönlichkeit zu stärken, um ihm ein erfüllendes Leben/Rehabilitieren zu ermöglichen.
    „Die Menschen werden nicht von alleine alt. Wenn sie aufhören zu wachsen, werden sie alt.“

  • Der Kontakt zu den Angehörigen ist uns sehr wichtig.

  • Die Angehörigen werden von uns dazu ermuntert, sich voll in den
    Meinungsaustausch einzubringen und uns wichtige Anregungen und
    Bestätigungen zu geben.

     

 

Mitarbeitende

 

  • Sind der Kern jeder Institution.
  • Wir stellen unsere Mitarbeitenden bewusst in den Mittelpunkt, weil wir
    überzeugt sind, dass sich deren Zufriedenheit ausschlaggebend auf die
    Leistung auswirkt.

  • Unsere Erfolgsschlüssel dazu sind:  Integration – Akzeptanz – Toleranz.

     

    Führungs-Richtlinien

  • Unsere Mitarbeitenden mit Führungsfunktion sollen ihre Mitarbeitenden befähigen, die gemeinsamen Ziele zu verwirklichen und auch die Verantwortung dafür zu übernehmen.

  • Führen beinhaltet bei uns ein zielorientiertes Einwirken auf die Mitarbeitenden unter Berücksichtigung ihrer individuellen Kenntnisse, Fähigkeiten, Bedürfnisse und Probleme.

  • Unsere Mitarbeitenden werden dazu aufgefordert, mitzudenken, mitzuentscheiden und Mitverantwortung zu tragen. Deshalb ist unser Füh-rungsstil kooperativ-partizipativ, und unser Führungskonzept gründet auf dem MbO-Prinzip (Management by Objectives) = Führen durch Zielvereinbarung.